Paul Linke Ufer 7d 10999, Berlin - Kreuzberg

Auraanalyse Aurabilder Auraoptimierung

Neben dem physischen Körper gibt es einen Energiekörper - ein Energiefeld - der auch als Aura bezeichnet wird. Dieser Energiekörper ist mehrschichtig und mit den Chakren (ein Energiesystem des Körpers) verbunden.

Krankheiten und seelische Probleme hinterlassen ihre Spuren (Schwingungen) zunächst in der Aura und in den Chakren. Die Störungen in der Aura und in den Chakren können sich im Laufe der Zeit über die physische Ebene ausdrücken.

Ist der Energiekörper erst einmal geschwächt, so wird der Mensch anfälliger für weitere destruktive Schwingungsenergien.

Das Bestehen von Aura, Energiekörper und Chakren lässt sich heute noch nicht mit wissenschaftlichen Methoden nachweisen.